Coworking. Lohnt es sich oder nicht?

author Paulina Mikulska , 2016-01-20

Du sagst Start-Up, denkst doch Coworking! Warum ist es besser einen Schreibtisch statt ein Büro zu vermieten?

 

Coworking bedeutet arbeiten zusammen, im gemeinsamen Raum, aber an unterschiedlichen Projekten. Für sich, für Kunden. Das ist ein perfektes Milieu sowohl für Leute, die gerade ein Start-Up gegründet haben und als auch für diese, die sich stricte als Unternehmer sehen und ein kleines Business führen wollen. Warum solches Arbeitsform interessant sein könnte, was zeichnet sie aus?

Kreativitätsmeer

Arbeit zu Hause ist nicht für jeden. Du widmest Zeit, versuchst, überlegst. Und? Immer wieder kein Resultat, kein Effekt? Find` mal ein Coworking-Büro, sitze dich an „eigenen“ Schreibtisch und versuche jetzt. Nix? Versuche doch in Chillout Room. Wieder nix? Mache dich ‘nen leckeren Kaffee, atme tief ein. Et volia! Eine Anregung, ein Gedanke, jemands Stolpern (wörtlich) und ich weiß nicht was noch können eben dies verursachen, dass Du eine Lösung des Problems findest, das Du schon soo lange überlegt hattest, dass Du endlich darauf kommst, was Du im Moment brauchst.

Umfeldänderung, Arbeit mit Personen, die ähnlich wie Du den Erfolg haben wollen können dir echt viel geben. Mehr als Du denkst.

 

Coworking = Wissen

Brauchst Du eine Antwort auf schürfende Frage, die dir sehr hilfreich wäre, aber eigentlich gehört dieses Thema nicht deiner Branche und daher kommst Du nicht voran? Kling es bekannt? Vielleicht stellst Du diese Frage in einer Gruppe bei Facebook oder findest Du ein Forum. Aber wozu? Vielleicht am Schreibtisch neben dir sitzt grade ein Mensch, der bereits Antwort auf Deine Frage sehr gut kennt und dir helfen kann. Ganz kostenlos. Vielleicht in der Zukunft hättetst Du die Möglichkeit dich dafür zu revanchieren.

Motivation zum Handeln

Hast Du einen schlechteren Tag, oder vielleicht schon Monat? Du arbeitest zwar zuhause, aber eigentlich machst nix? Alles steht, die Kunden warten und verlieren Geduld, Deine Motivation wirkt nicht mehr.

Vermiete doch den Schreibtisch, siehe, wie es andere machen, wie sie arbeiten, was sie machen, um endlich diesen erträumten Erfolg zu haben, erfahre, was Du jetzt schlecht machst und ändere es endlich! Beweg dich! Es macht sich nicht von selbst. Arbeit mit den Menschen, die Zufriedenheit davon ziehen, womit sie sich beschäftigen, kann inspirieren und motivieren. Echt.

 

Sparlehre

 

Zwar ist es billiger zuhause zu arbeiten, aber wenn man außer arbeiten will, klingt es aber nicht besser nur für einen Schreibtisch statt für ganzes Büro zu bezahlen? Und eine Menge Geld bleibt in der Tasche und kann für etwas Extra sein oder als Kapital für was Großes dienen. Schön, ne? Aber das ist nicht alles, was Coworking uns gibt. Sein unheimlicher Vorteil ist ja tolle Lokalisierung, am meisten in der Stadtmitte. Coworking-Büro bedeutet auch das Prestige - Firma mit relativ geringen Kosten hat Adresse im Stadtzentrum. Hier kannst Du auch Kunden aufnehmen sowie Treffen organisieren.

 

Auch uns liegt an Einsparung, besonders wenn Du erst am Anfang des Wegs zum Erfolg bist - lerne Abonnements unserer Software zur Rechnungsstellung kennen und wähle die beste Lösung.